In meinem Grundkurs wird das noch deutlicher beschrieben

Eine Anleitung für Anfänger

Eigentlich braucht es nicht viel, um Occhi Handarbeiten zu gestalten:

Ein Schiffchen, eine Häkelnadel, etwas Glanzhäkelgarn und schon kann es losgehen.

Je nach Ihrem Können und der Feinheit der Spitze wählen Sie ein Häkelgarn Nr. 10 bis Nr. 100. Man unterscheidet verschiedene Knoten: Rechtsknoten und Linksknoten. Zusammen bilden Sie den Doppelknoten. Mehrere Knoten aneinander gereiht ergeben dann einen Ring. Man bildet einen Picot (Öse) mit dem Faden des Ringes, indem man nach einem Doppelknoten eine Schlinge lässt. Das Zusammenfügen solcher Ringe und Bögen ergeben entsprechende Spitzen, die dann zu den Motiven führen können.

Ich biete Ihnen den Einstieg an; in ein vielleicht für Sie neues, kreatives Hobby. Kurse auf Anfrage.

Hier möchte ich Ihnen nun auch noch eine Anleitung für ein komplettes Deckchen geben:

Erklärung der Abkürzungen:

    Sch. = Schiffchen
    Dk. = Doppelknoten = Zahl
    Oe. = Oese = -
    Rg. = Ring
    Bg. = Bogen
    wd. = wenden
    wdh. = wiederholen
    a = anschliessen
    Rd. = Runde
    R. = Reihe

Deckchen aus Ringen und Bogen für Anfänger (zwei Schiffchen)
12 cm Durchmesser. Material 4 gr.Glanzhäkelgarn Uncinetto, Nr. 50
Das Deckchen lässt sich durch Fortsetzen der Bogenrunden beliebig
vergrössern. Die Grösse ist abhängig von der Garnstärke.

In der Mitte 7 gleiche Ringe arbeiten:
         1. Rg. 6 Dk. 1 Oe. 3 Dk 1 Oe  1 Dk 1 Oe 3 Dk 1 Oe 6 Dk oder einfacher:
                     6 – 3 – 1 – 3 – 6  (Zahl = Dk. -  = Oe.)
         2. Rg. 6 a 3 – 1 – 3 – 6 usw.

I. Runde:
         1. Rg. 10 a 2 a 10
         1. Bg. 3 – 3 – 3 – 3 – 3 – 3 erster Ring und 1. Bogen noch 6mal wdh.

II. Runde
         1. Rg. 12 a 12
         1. Bg. 3 – 3 – 3 – 3 erster Rg. und 1. Bg. fortlaufend im Wechsel arbeiten

III. Runde:
         1. Rg. 12 a 12
         1. Bg. 3 – 3 – 3 – 3 – 3 – 3  erster Rg. und 1. Bg.
             fortlaufend im Wechsel arbeiten

IV. Runde:
         1. Rg. 12 a 12
         1. Bg. 3 –3 –3 – 3 –3 –3 – 3 –3

Ufo
zurück zum Seitenanfang
Anleitung